Prime Property Awards 2018-02-24T15:09:29+00:00

Kaufhaus Tyrol, Insbruck, David Chipperfield Architects

Prime Property Awards

Der Prime Property Award galt als „Oscar“ der Immobilienbranche. Union Investment verlieh diesen Preis im zweijährigen Turnus für europäische Immobilieninvestments, die auf vorbildliche Weise wirtschaftlichen Erfolg mit soziokultureller und ökologischer Nachhaltigkeit verbanden.

NEXTFRAME produzierte für jedes ausgezeichnete Projekt einen kurzes Videoportrait. Die Filme stellen außergewöhnliche, wegweisende europäische Architekturen vor.

Zuletzt bewarben sich 160 Projekte aus 19 europäischen Ländern um den Award.

Kunde: Union Investment Real Estate GmbH, Hamburg

Preisträger

ThyssenKrupp Quartier, Essen

ThyssenKrupp Quartier, Essen

Kungsbrohuset, Stockholm

Kungsbrohuset, Stockholm, Schweden

Inspiria Science Center, Grålum

Inspiria Science Center, Grålum, Norwegen
Architekten: AART architects, Aarhus

Abengoa Headquarters, Sevilla

Abengoa Headquarters, Sevilla, Spanien
Architekt: Richard Rogers, London

Westside, Bern

Westside, Bern, Schweiz
Architekt: Daniel Libeskind, New York

Ausgezeichnet mit „Best of – Die besten Architekturvideos“ von architekturvideo.de

Unilever House, Hamburg

Unilever House, Hamburg
Behnisch Architekten, Stuttgart