EXPO 2017 Astana 2017-11-22T21:09:14+00:00

EXPO 2017 Astana

Silver Dolphin
Silver Dolphin

Astana, die Hauptstadt Kasachstans bewirbt sich um die Ausrichtung der EXPO 2017. Ähnlich olympischen Spielen müssen interessierte Städte ein Bewerbungsverfahren absolvieren.

NEXTFRAME produziert hierfür drei Filme zur Präsentation vor der Generalversammlung des BIE „Bureau International des Expositions“ in Paris. 157 Mitgliedsstaaten werden von dieser Organisation repräsentiert, die über die Vergabe der Weltausstellung entscheidet.

Im November 2012 erhält Astana von der Vollversammlung des BIE den Zuschlag für die EXPO 2017.

Der Film „Crossed Fingers“ erhält den Silver Dolphin Award bei den Cannes Corporate Media & TV Awards 2012.

Presse

> Der Expo-Architekt
Hannoversche Allgemeine Zeitung, 23. Februar 2012

> Filmemacher bringt Kasachstan auf Expo-Kurs
Hannoversche Allgemeine Zeitung, 29. November 2012

Future Energy

Die Energie der Zukunft ist das Thema dieser Weltausstellung, der Film zeigt die Herausforderungen bislang unbeantworterer Zukunftsfragen.

Das EXPO Gelände

So soll es mal aussehen, das Gelände der EXPO 2017 in Astana, Kasachstan. Der Film bildet den großen Abschluss der Bewerbungs-Events in Paris.